Ginensys

Praevention kann so einfach sein.

Unsere importierten und sofort verfügbaren medizinischen Gesichtsmasken sind für den gewerblichen, beruflichen und privaten Bereich geeignet und bestimmt.

Unsere Gesichtsmasken sind Medizinprodukte Klasse I gemäß Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG und tragen das CE Zertifikat, da sie der DIN EN 14683:2019-10 entsprechen.

Unsere Vertriebszentrale im Herzen von Berlin steht Ihnen jederzeit innerhalb der Geschäftszeiten für Fragen und Bestellungen zur Verfügung.

Vorteile der Ginensys

Unser Fokus: Aufbau einer Produktionsstätte im Herzen von Berlin mit einer Jahreskapazität von 165 Millionen Stück. In der Übergangszeit sind wir dennoch darauf bedacht, unsere Kunden mit Produkten zu beliefern, die den höchsten qualitativen Standards entsprechen.

Unsere Vision: Versorgungssicherheit aus einer Hand. Schnell, effektiv, qualitativ und preiswert. Wir halten Sie über den Fortschritt unserer Produktionsstätte informiert. Treten Sie gern jetzt schon mit uns in Kontakt!

Was uns abhebt: Als nachhaltiges Unternehmen mit langjähriger Erfahrung und Expertise im Pharma- und Medizinproduktesektor, sind wir im Gegensatz zu vielen Unternehmen oder einzelnen Händlern, kein Unternehmen, das die Corona Pandemie ausnutzt, sondern sind auf Beständigkeit und Nachhaltigkeit bedacht.

Wir sind zukunftsorientiert. Deshalb bauen wir zurzeit einen eigenen Herstellbetrieb für medizinische Gesichtsmasken im Herzen Berlins auf. Wir sind nicht nur während der Krisenzeit für Sie da, sondern sind auf die beständige Versorgung von Kunden auch nach der Pandemie bedacht.

Qualität, Transparenz und Zuverlässigkeit. Das ist unser Kapital!

Die Sicherheit unserer Kunden und die Qualität unserer Produkte ist für uns oberste Priorität. Dafür stehen wir ein.

Wir haben Agenten vor Ort, die den Herstellbetrieb und die Produktion überwachen.

Unser Team mit langjähriger Expertise im Pharma- und Medizinproduktemarkt prüft die Hersteller von importierten Produkten sowie die Produkte selbst auf Konformität mit den gesetzlichen Anforderungen und sämtlichen geltenden Normen.

Jede importierte Charge der Produkte wird stichprobenartig durch ein deutsches, akkreditiertes Labor überprüft, bevor die Produkte in Verkehr gebracht werden.

Wir sind EU-Bevollmächtigter unseres Herstellers, erfüllen alle gesetzlichen Verpflichtungen, werden von der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde überwacht und stehen für die Qualität der in Verkehr gebrachten Produkte vollumfänglich ein; das ist auch auf unserer Verpackung erkennbar.

Im Gegensatz zu vielen Unternehmen, achten wir sorgsam auf die richtige Kennzeichnung unserer Produkte und halten auch diesbezüglich alle geltenden Vorschriften ein.

Schützen Sie sich und Ihre Lieben.

Medizinische Gesichtsmaske Typ II R

Egal ob in Operationssälen für medizinisches Personal, in Arzt-oder Zahnarztpraxen, in Unternehmen, die in der Krisenzeit Ihre Mitarbeiter und Kunden schützen, im öffentlichen Verkehr, beim Einkaufen oder egal wo noch: unsere Masken bieten den erforderlichen Schutz!

Die medizinischen Masken sind Medizinprodukte Klasse I gemäß Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG, tragen das CE Zertifikat, da sie die Anforderungen der DIN EN 14683:2019-10 erfüllen.

Sie entsprechen dem Typ II R, da die bakterielle Filterleistung (BFE) bei ≥ 98% liegt, sie flüssigkeitsresistent sind und der Druck des Spritzwiderstandes (kPA) ≥ 16 beträgt.

Auch größere Mengen sofort lieferbar!
Sprechen Sie uns an.

Kundenmeinungen